Zürcher Planungsgruppe Glattal

Portrait und Organisation

Portrait

Die Zürcher Planungsgruppe Glattal (ZPG) ist zuständig für die Regionalplanung im Glattal. Sie umfasst die 14 politischen Gemeinden

karte-zpg-gemeinden

BassersdorfDietlikon, DübendorfFällanden, Greifensee, Kloten, Maur, Nürensdorf, Opfikon, Rümlang, Schwerzenbach, Volketswil, Wallisellen und Wangen-Brüttisellen.

Die ZPG wiederum ist eine der sieben Planungsgruppen im Grossraum Zürich, die im Planungsdachverband Region Zürich und Umgebung (RZU) zusammengeschlossen sind.

Organisation

Die Delegiertenversammlung besteht aus je einem Delegierten der 14 Verbandsgemeinden. Sie tagt mindestens einmal jährlich und ist öffentlich.

icon-pdf Adressliste Delegierte

Der Vorstand leitet die Planungsgruppe und bereitet die Geschäfte für die Delegierten­versammlung vor. Er besteht aus fünf Mitgliedern, wovon zwei der Delegierten­versammlung angehören. Der Vorstand wird von zwei gewählten Fachberatern sowie Vertretern des Dachverbandes RZU und des kantonalen Amtes für Raumentwicklung (ARE) unterstützt.

icon-pdf Adressliste Vorstand und Fachberater

Verbandsstatuten

icon-pdf Statuten ZPG vom 27. September 2020

icon-pdf Genehmigung RRB Nr. 1300 vom 23.12.2020